Neues aus unserem Haus


Frühlings-Flohmarkt am 29.02.2020

Seid dabei! Zum Verkaufen, Stöbern, Schnattern, Kaufen, Naschen, Finden, Freude haben :)

Wir freuen uns auf jeden Einzelnen von Euch!


P.S. Die Teilnehmernummern sind alle schon weg.

Bringt gern Freunde und Bekannte mit!

Sagt es weiter!

Flyer können sehr gern mitgenommen und verteilt werden! :-)


Winterschlussverkauf

Gönnt Euch bis zum 27.02.2020 ein Freigetränk in unserem Café! ☕🥛

Das erhaltet Ihr ab einem 10€-Einkauf in unserem Second-Hand-Stübchen im 1. OG.

Schaut rein! Es warten tolle Sachen auf Euch! 🤗


Kursräume anmieten

Raum mieten & Platz im Heft sichern!
Ab März 2020 bietet sich die seltene Chance, begehrte Mietzeiten in unseren schönen Räumlichkeiten zu erhaschen! Stöbert in den Plänen...

Und noch dazu könnt Ihr Euer Angebot gleich mit in unserem neuen Heft über das Mehrgenerationenhaus mit allen Angeboten, Kursen und Partnern präsentieren. So werdet Ihr bestens gefunden! Anmeldungen dafür werden bis Ende Februar 2020 angenommen.

Wir freuen uns auf Euch: mgh-gotha@web.de, 03621 301167!

Ferien-Workshops

Es warten tolle Erlebnisse für Klein und Groß auf Euch!

Schaut hier rein in unser Programm und meldet Euch schnell an!

 

Kontakt: Kristin Bagdasarow

mgh.bagdasarow@web.de | 03621 301167


Unser Weihnachtswunsch: Licht

Foto: Julia Krebs
Foto: Julia Krebs

Auf unserem Wunschzettel steht: LICHT!

Wir möchten gern unser ganzes Haus auf LED-Leuchtmittel umstellen, um Energie zu sparen. Für unsere 3 Etagen sind die Kosten extrem hoch!

Wer kann uns mit Spenden unterstützen? LED-Leuchtmittel (Osram G23 und Röhren Osram 150cm) als Sachspende würden uns sehr glücklich machen❗

Eine Spendenbescheinigung stellen wir gern aus.


Petziball-Trommeln - jeden Freitag

Anmeldung unter 01515 6079930 oder carsten@klangbruder.de

www.klangbruder.de/


Schmuckworkshop nachhaltig erfolgreich!

Unser Upcycling Workshop - ganz im Sinne unseres Hauses - kam supergut bei Euch an! Es sind tolle Stücke, Schmuck, Windspiele, Deko dabei entstanden....seht selbst und freut euch auf eine geplante zweite Auflage!

Fotos: Kristin Bagdasarow