Flohmarkt rund um die ganze Familie


Der größte Flohmarkt des Gothaer Landkreises!

 

Gleich mal vorneweg: nein, wir veranstalten den nicht öfter! Das ist nämlich ziemlich viel Arbeit! ;-)

    

Zweimal im Jahr verkaufen wir für Euch alles, was Ihr loswerden möchtet und im Entferntesten mit Familie zu tun hat. Die Bandbreite kann von Babymütze, T-Shirt und Buch über Abendkleid, Schlitten oder Toaster reichen. Erlaubt sind alle Größen bis XXL.

 

Verboten sind Kriegsspielzeug und alles, was Rückschlüsse auf menschenverachtende politische Einstellungen zulässt. Um deutlicher zu werden: Naziwäsche fliegt umgehend mit kühnem Schwung in den Müll, wo sie unserer Meinung nach hingehört.

 

Und so funktioniert es:

Ihr bringt uns die Sachen am Freitag. Wir verkaufen diese am Freitag Abend und am Samstag Vormittag für Euch. Danach holt Ihr Euch ganz tiefenentspannt Geld und Restsachen. Wer will, kann die Restsachen auch einfach als Spende für einen guten Zweck da lassen.

 

Unsere bewährten Extras:

  • Schwangere dürfen vordrängeln und schon ab 19:30 Uhr stöbern
  • keine Warteschlange an der Tür (zumindest tun wir alles dafür, um diese zu vermeiden!)
  • Kinder dürfen gebührenfrei im Foyer die eigenen Spielsachen verkaufen (nur mit Anmeldung!)
  • Leckere Speisen und Getränke sorgen für beste Stimmung.

Natürlich wollen wir was dafür haben: 30% von Eurem Umsatz gehen in die Vereinskasse zur Finanzierung der Projekte. Eine schöne Sache, von der alle etwas haben.

Die genauen Termine erfahrt Ihr unter Veranstaltungen oder 03621 - 301004.

 

Wer beim Flohmarkt helfend unter die Arme greifen möchte, ist herzlich willkommen und wird gebeten, sich im Voraus mit uns in Verbindung zu setzen. Alle restlichen Fragen beantwortet das freundliche Team des Hauses! Auch gerne unter 03621-301004 oder mgh-gotha@web.de!

 

Nächster Termin: 03./04.03.2023 in der Stadthalle Gotha